Hilfsangebote
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Hilfsangebote für Menschen in Notsituationen

COVID-19 stellt Magdeburg und seine Bürger*innen weiterhin vor Herausforderungen. Zur Eindämmung des neuartigen Virus‘ gilt nach wie vor, den Kontakt zu anderen Menschen möglichst zu vermeiden. Die verordnungsbedingten Schließungen von Einrichtungen betreffen oft auch Beratungsstellen und Ämter. Daher ist die persönliche Betreuung von Menschen in Not- oder Problemsituation derzeit ausgesetzt, dennoch sind psychologische, soziale und auch administrative Hilfsangebote für Familien, Jugendliche oder Einzelpersonen anderweitig zugänglich.
Corona Grafiken Hilfsangebote © Dmitry_Naumov Fotolia
©
© Dmitry_Naumov Fotolia

 

Die Fachkräfte bemühen sich telefonisch, per E-Mail oder bei Treffen unter besonderen Schutzmaßnahmen um das Wohl von Eltern, Jugendlichen, Kindern, Familien und Senior*innen in Notsituationen. Auf dieser Seite finden Sie Hotlines, Hinweise, Beratungsangebote und Ansprechpartner*innen, die Ihnen in Ihrer Situation weiterhelfen können.

Familien-Beratungsstellen

Die Schließungen von Schulen und Kindertageseinrichtungen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus‘ stellen insbesondere Familien vor große Herausforderungen. Hilfe und Unterstützung in dieser Situation finden Eltern und Kinder bei Beratungsstellen der Landeshauptstadt Magdeburg und deren Partnereinrichtungen.

Die persönliche Betreuung ist derzeit ausgesetzt, dennoch kümmern sich die Fachkräfte nach wie vor telefonisch und per E-Mail um Eltern und Familien:

Psychologische Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Landeshauptstadt Magdeburg

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle ist Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche, Eltern und andere Erziehungsberechtigte aus der Stadt Magdeburg.

Mehr dazu auch unter: www.magdeburg.de/Start/Bürger-Stadt/Leben-in-Magdeburg/Kinder-Jugend-Familie/

Momentan ist unser Sekretariat nicht besetzt. Anmeldungen bitte über Anrufbeantworter oder unser Kontaktformular.
Halberstädter Straße 168-172
39112 Magdeburg


Psychologische Beratungsstelle, Ehe-, Lebens- und Familienberatung des Caritas-Regionalverbandes

Die Beratungsstelle bietet unterschiedliche Angebote für schwierige Lebenssituationen.
Tel.: 0391 8185 857
E-Mail: erziehungsberatung@caritas-rvmd.de
www.caritas-magdeburg-stadt.de


Pro-Familia-Beratungsstelle Magdeburg

Pro Familia unterstützt bei Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung. Dort wird qualifizierte und datengeschützte Beratung zu allen Fragen und Problemen zu Partnerschaften, Sexualität, Familienplanung und Schwangerschaft angeboten.

Schwangerschaftsberatung
Lübecker Straße 24
39124 Magdeburg


Magdeburger Stadtmission

Die Magdeburger Stadtmission e.V. ist eine juristisch selbständige diakonische Einrichtung im Kirchenkreis Magdeburg, eingebunden in der Diakonie Mitteldeutschland. Menschen in besonderen Lebenslagen können sich Hilfe und Unterstützung von qualifizierten und engagierten Mitarbeiter*innen holen oder ein Gespräch mit anderen Betroffenen führen.


Elterntelefon

Das Elterntelefon ist ein kostenfreies, anonymes und bundesweites Gesprächsangebot für Eltern in Problemsituation.
Tel.: 0800 1110 550

https://www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html
montags bis freitags – 9:00 bis 11:00 Uhr
dienstags und donnerstags – 17:00 bis 19:00 Uhr


Kinder- und Jugendnotdienst Magdeburg

Ansprechpartner: Andreas Krämer
Jugendamt
Gerhart-Hauptmann-Straße 46 a
39108 Magdeburg



Orientierungshaus für obdachlose Kinder und Jugendliche

Das Orientierungshaus ist die Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche von 16 bis 21 Jahren in Krisensituationen. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden.
Tel.: 0391 6232 827
Täglich erreichbar von 18:00 bis 9:00 Uhr
Adresse: Lemsdorfer Weg 36, 39112 Magdeburg

Kinder- und Jugendtelefon „Nummer gegen Kummer“ Magdeburg e.V.

Die Rufnummer des Kinder- und Jugendtelefons ist anonym und kostenlos. Die Mitarbeiter*innen kümmern sich um die telefonische Beratung von Mädchen und Jungen und bieten bei Sorgen und Nöten Hilfestellungen, Lösungsmöglichkeiten und die Vermittlung von weiteren Hilfskontakten.

Tel.: 116 111 (keine Vorwahl nötig) oder 0800 1110 333
www.nummergegenkummer.de
montags bis samstags – 14:00 bis 20:00 Uhr


Nationales Zentrum „Frühe Hilfen“

Die Angebote haben das Ziel, Schwangere, Alleinerziehende und Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren frühzeitig zu unterstützen.
www.fruehehilfen.de/

Weitere Notfall-Hilfsangebote

Notfallseelsorge Magdeburg

Das Notfallseelsorge-Team bietet rund um die Uhr ein psychosoziales Betreuungsangebot für Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen. Die Alarmierung des Notfallseelsorge-Teams erfolgt über die Rettungsleitstelle Magdeburg: 112

Gemeinnützige kirchliche Einrichtung
Freiherr-vom-Stein-Straße 45
39108 Magdeburg

 

Sozialpsychiatrischer Dienst Magdeburg

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Landeshauptstadt Magdeburg ist eine Einrichtung des öffentlichen Gesundheitsdienstes und hält Angebote für psychisch erkrankte, seelisch und geistig behinderte Menschen, deren Angehörige oder andere nahestehende Personen vor.


Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr erreichbar. Die Mitarbeitenden beraten alle Menschen mit Sorgen oder in Krisensituationen anonym und kostenlos.

Tel.: 0800 1110 111 und 0800 1110 222
www.telefonseelsorge.de

 

Opfer-Info-Telefon

Das Opfer-Info-Telefon ist ein Unterstützungsangebot für Opfer von Straftaten.
Tel.: 01803 343 434 und 01803 11 600

 

Weißer Ring Magdeburg

Der Weiße Ring ist ein gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten.

Außenstelle Magdeburg
Frau Gudrun Schulz
Postfach 1913
39009 Magdeburg

 

Wildwasser Magdeburg

Frauenhaus Landeshauptstadt Magdeburg - Notruf für Mädchen und Frauen

(Anonyme) telefonische Beratungsstelle zu psychischen, physischen und sexualisierten Gewaltformen. Der Notruf ist eine Beratung für Mädchen und Frauen in Problemsituationen und hilft ebenfalls bei der Vermittlung von weiteren Hilfskontakten.

 

ProMann Magdeburg

ProMann Magdeburg ist eine Beratungsstelle für Jungen und Männer in Krisensituationen. Montags bis freitags – 10:00 bis 12:00 und 13:00 bis 15:00 Uhr.

DFV Beratungsstelle
Johannes-R.-Becher-Straße 49
39104 Magdeburg

 

Sucht-Notfallhotline

Tel.: 01805 3130 3124
24 Stunden erreichbar

 

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Klinikum Magdeburg

Die Abteilung der Klinik passt ihr Versorgungsangebot an und stellt in den kommenden Wochen eine spezielle psychotherapeutische bzw. sozialtherapeutische telefonische Beratung bereit. Dort können Betroffene psychotherapeutisch geschulten Fachkräften ihr Anliegen schildern und bekommen anschließend zeitnah einen Kontakt zu Psycholog*innen bzw. Sozialpädagog*innen vermittelt.

Tel.: 0391 7917 348
montags bis freitags – 9:00 bis 15:00 Uhr
E-Mail: pia@klinikum-magdeburg.de
https://www.klinikum-magdeburg.de/abteilungen/fachbereiche/psychiatrie-und-psychotherapie/

 

MZEB Magdeburg - Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung in den Pfeifferschen Stiftungen

Das MZEB ist ein neues ambulantes Versorgungsangebot für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schwerer Mehrfachbehinderung auf dem Gelände der Pfeifferschen Stiftungen. Menschen mit Behinderung benötigen zuweilen besondere Untersuchungsmethoden, spezielle Maßnahmen und mehr Zeit.

Tel.: 0391 8505 520
E-Mail: sandra.koerner@pfeiffersche-stiftungen.org
www.mzeb-magdeburg.de/

Bürgeranliegen

Bürger*innen, die Fragen oder Anregungen zu behördlichen Themen (auch in Zeiten von COVID-19) haben, können sich unter den folgenden Service-Nummern an die Landeshauptstadt Magdeburg und andere Sachsen-Anhalt-weit arbeitende Institutionen wenden.

Stadtverwaltung Magdeburg

Behörden-Hotline: 115
montags bis freitags – 8:00 bis 18:00 Uhr
www.magdeburg.de/BürgerService

Gesundheits- und Veterinäramt

Hotline: 0391 540 2000
montags bis freitags – 9:00 bis 18.00 Uhr
E-Mail: hotline.corona@ga.magdeburg.de

Sozial- und Wohnungsamt

Hotline: 0391 540 3670 und 0391 540 3671

Montags, mittwochs und donnerstags – 8:00 bis 12:00 Uhr
und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstags – 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:30 Uhr
Freitags – 8:00 bis 12:00 Uhr

E-Mail: sozial-und-wohnungsamt@magdeburg.de


Jugendamt

Amtsleiterin Frau Dr. Arnold
Wilhelm-Höpfner-Ring 1
39116 Magdeburg

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Außerhalb der Sprechzeiten der Hausarzt-Praxen steht der Patientenservice der Kassenärztlichen Vereinigung unter der Rufnummer 116 117 zur Verfügung. Dieser ist eine einheitliche Behördenrufnummer. Eine Vorwahl ist nicht notwendig.

Arbeit und Wirtschaft

Landesamt für Verbraucherschutz

Bürgertelefon: 0391 2564 222
montags bis sonntags – 8:00 bis 20:00 Uhr


Jobcenter Magdeburg

Um in der aktuellen Lage die wichtigsten Dienstleistungen erbringen zu können, konzentrieren sich die Arbeitsagenturen und Jobcenter (gemeinsame Einrichtungen) auf die Bearbeitung und Bewilligung von Geldleistungen. Viele Anliegen können telefonisch geklärt werden. Die Gewährung von Geldleistungen wird sichergestellt.

Hotline: 0391 562 1777 und 0391 562 1191
montags bis donnerstags – 8:00 bis 16:00 Uhr
freitags – 8:00 bis 13:00 Uhr

Handwerkskammer Magdeburg

Das Haus des Handwerks in der Gareisstraße und das Berufsbildungszentrum in der Harzburger Straße sind für den Besucherverkehr derzeit geschlossen.

Hotline: 0391 626 80
montags bis donnerstags – 7:30 bis16.30 Uhr
freitags – 7:30 bis 13 Uhr

E-Mail: info@hwk-magdeburg.de
www.hwk-magdeburg.de/


Industrie- und Handelskammer Magdeburg (IHK)

Hotline Finanzierungsfragen: 0391 5693 500
Hotline Exportunternehmen: 0391 5693 146
Hotline Ausbildung und Prüfung: 0391 5693 438

E-Mail: kammer@magdeburg.ihk.de
www.magdeburg.ihk.de/

Bundesweite Hotlines zu Corona

Hilfsangebote und Nachbarschaftshilfe für Senior*innen

In Magdeburg entwickelt sich eine Welle der Hilfsbereitschaft, an der sich viele Bürger*innen und Organisationen beteiligen. Unterschiedliche Gruppen und Einzelpersonen bieten ihre Hilfe für Senior*innen an. Auch die Landeshauptstadt hat über ihre Kanäle Hilfsangebote für die verschiedenen Anliegen geschaltet. Hilfesuchende können auf diesem Wege mit freiwilligen Helfer*innen Kontakt aufnehmen.

Sozialdezernat

Telefonnummer des Sozialdezernats: 0391 540 -4040, -3670, -3671
montags bis freitags – 8:00 bis 12:00 Uhr
montags, mittwochs und donnerstags – 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
dienstags – 13:00 bis 17:30 Uhr

E-Mail: fib@stadt.magdeburg.de

Freiwilligenagentur

Telefonnummer der Freiwilligenagentur: 0391 5495 840
https://soli-statt-hamster-md.de/


nebenan-Stiftung

Hotline der nebenan-Stiftung: 0800 8665 544
https://nebenan.de/